4.12.02

28.11.02

November 2002 - Flachdisplays für den farbkritischen Einsatz

"Flachdisplays für den farbkritischen Einsatz"

Ein Überblick über aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet von TFT und Co. Hochauflösend, farbgenau und zunehmend bezahlbar können Flachbildschirme erstmalig in der Druckvorstufe, Bildbearbeitung oder Video Postproduction eingesetzt werden. Vortrag von und mit Jan Maas inklusive Live-Vorführung der neuesten Techniken.

31.10.02

Oktober 2002 - Basel II

Joachim Scholz, Vereins- und Westbank

"Basel II ...Wie gehe ich mit dem Rating um?"

Ein Bankeninsider berichtet über die Auswirkungen von Basel II auf die Kreditvergabe speziell für den Mittelstand und gibt Tipps für eine optimiertes Rating.

26.9.02

September 2002 - Stefan Fink, Füllermacher und Künstler

Stefan Fink, Füllermacher und Künstler

"Schreiben mit Füllern aus edelsten Hölzern ...Kunstgegenstände zum Gebrauchen"

Sein Weg zu Kunst und Design mit Holz, das Schaffen von Möbeln aus Edelhölzer, das Bauen von Füllern, die es nur einmal gibt.

  

25.7.02

Juli 2002 - eBusiness

"Der Konvergenz der Medien folgt die Konvergenz der Geschäftsmodelle"

Was ist eBusiness, was waren die Fehler, .....

Als Referent begrüßen wir Gunnar Harms, brandmyday GmbH aus Hamburg

www.brandmyday.de

27.6.02

Juni 2002 - Karim Akbar, Gefängnispsychologe in St.Quentins und Management-Trainer

Karim Akbar

Ein einfacher Mann, der als Gefängnispsychologe Todeskandidaten im St.Quentins betreute, mit Muhammed Ali Spenden sammelte und heute als selbständiger Management-Trainer und Marketing Coach in Hamburg arbeitet.

25.4.02

April 2002 - CargoLifter

CargoLifter – Gigant der Lüfte oder Luftschloss?

Referent: Roland Riedel, Leiter des Bereichs technische Kommunikation, CargoLifter AG

   Als Leiter der Entwicklungsabteilung für “Leichter-als-Luft”-Fahrzeuge bis zum Jahr 2001, hat Roland Riedel tiefe Einblicke in Konzept und Technik der neuen Transport-Zeppeline gewonnen, bevor er in die Presseabteilung der CargoLifter AG wechselte. Sein Vortrag beschäftigt sich mit dem Unternehmen CargoLifter, mit dem Logistikmarkt von CargoLifter affinen Transportgütern und mit der technischen Realisation des Transport-Luftschiffes CL 160.

Für die anschliessende Diskussion wird auch der Marketingdirektor von CargoLifter, Hinrich Schliephack, zur Verfügung stehen.

28.3.02

März 2002 - Wilhelm von Boddien

Wilhelm von Boddien

Landmaschinenhändler und Marketingspezialist

Herr Boddien ist als Vorsitzender des Förderverein Berliner Stadtschloss e.V. seit etwa 10 Jahren von einer Leidenschaft gepackt. Er lieferte bis heute ein Paradestück guten Marketings. Uns interessiert, wie es dazu kam und was der Stand heute ist.

28.2.02

Februar 2002 - Ursachen, Wirkung und Überleben in der Wirtschaftskrise

…und es kam schlimmer!

Ursachen, Wirkung und Überleben in der Wirtschaftskrise

Zu dieser Diskussionsveranstaltung begrüssen wir als Gesprächspartner:

Andreas Jung, Wirtschafts-Journalist, Spiegel-Verlag

N.N., Spezialist für Wirtschaftsförderung

Ulrich Leek, Optimist und Überlebensberater, Alego AG

31.1.02

Januar 2002 - SalesAngel

“Mein Weg vom Softwareverkäufer zum SalesAngel – oder: Wer eine gute Idee hat, muss sie nicht (selbst) verkaufen…”

Als Referenten begrüssen wir: Uli Straehler-Pohl, Hamburg

Unser Gast erzählt aus seinem Leben und von der Idee, Vertrieb für andere zu machen. Eine interessante Geschichte, die zu einer erfolgreichen Unternehmung führte.

11.1.02

2002

Auch in diesem Jahr wird die Mediarunde wie gewohnt an jedem letzten Donnerstag eines jeden Monats stattfinden. Die Einladungen erhaltet Ihr per eMail ca. 14 Tage vor dem jeweiligen Termin. Einige spannende Vorträge sind bereits in Vorbereitung und eure Anregungen greifen wir gerne auf.

Die Mediarunde geht mittlerweile ins 4. Jahr - viele Interessierte warten auf eine Einladung. Dennoch möchten wir uns gelegentliche Treffen im engeren Kreis erhalten, so wie es im November stattgefunden hat. Die 11 Mediarunden im Jahr 2002 versprechen jedenfalls ein Wiedersehen unter Bekannten und auch viele interessante neue Gesichter.

-Jan Florian Maas